Jetzt kostenlos anrufen 0800 - 400 30 33

Kostenlos aus DE, AT und CH:
Mo - Fr: 08 - 12 und 14 - 22 Uhr

Sa. und So. über WhatsApp, Kontaktformular oder Email zu erreichen

Email: support@zenomlive.com

X Schließen

Zenomlive Whatsapp Support

  • Sie erreichen den Zenomlive Support nun auch über Whatsapp! Um uns per Whatsapp zu kontaktieren schreiben Sie eine Nachricht an die Nummer +49 (0) 176 343 06 306.

    Whatsapp Servicezeiten:
    Mo-Fr.: 8-12 Uhr und 14-22 Uhr
    Sa. & So.: 8-12 und 14-18 Uhr

E-Mail an ZenOmLive

    * = Pflichtfeld

    Um eine E-Mail an den support zu senden, müssen Sie als Kunde eingeloggt sein!

    Klicken Sie hier um sich als Kunde einzuloggen oder senden Sie uns eine E-Mail über unser normales Kontaktformular.

    Ihre Berater Merkliste

    • Um Ihre Merkliste zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein! Klicken Sie hier um sich einzuloggen.

    • Klicken Sie hier um Ihre Merkliste zu sehen.

    Wichtige Informationen

    Aktuelle Infos

    Aktuelle Informationen zu ZenOmLive finden Sie auch immer HIER <<< klick

    Alle Berichte zu ZenOmLive in den Medien finden Sie HIER <<< klick

    Zenomlive - Ihr Portal für Lebensberatung

    Alles zum Thema Traumdeutung

    In der Antike galten Träume oft als Botschaften von Geistern, Göttern oder höheren Mächten. Man versuchte einzelne Teilchen der Träume durch Symbolik zu deuten.

    So galt die Schlange im Traum lange Zeit als „das Böse“, die „schlechte Nachricht“ oder allgemein als negativ. In der späteren Zeit stand dieses Symbol für „die Heilung“, „den Segen“ oder „die Wendigkeit“.

    Träume bzw. die Traumdeutung wurde oft als Orakelform, Weissagung oder Zukunftsvorhersage gewertet. Im Traum erhalten wir Bilder zu unserer Zukunft, war der Glaube der alten Völker.

    Im Laufe der Zeit hat sich die Traumdeutung stark weiterentwickelt. Heute findet man in der angesehenen Psychologie viele therapeutische Aspekte in Träumen. So geht man davon aus, dass im Schlaf unser Leben und unsere aktuellen Themen oder Probleme verarbeitet werden.

    Vielleicht kennen Sie das Gefühl, dass sie an einem Tag etwas erlebt haben und nachts davon träumen.

    Es gibt viele Therorien zur Welt der Träume.

    Sigmund Freud beispielsweise ging davon aus, dass sich hinter jedem Traum eine individuelle Botschaft verbirgt. Resultierend aus der Kindeheit bzw. dem dort erlebten. Diese Aspekte müssen weder positiv noch negativ behaftet sein.

    In der esoterischen Lehre werden Träume oft als eigene Form der Weissagung interpretiert, womit die Traumdeutung ein breites Spektrum an Gesellschaftszweigen interessiert. Ob die Psychologie, die Medizin oder die Esoterik. Jeder hat eine andere Auffassung zu seinen oder den Träumen anderer Menschen.