Jetzt kostenlos anrufen 0800 - 400 30 33

Kostenlos aus DE, AT und CH:
Mo - Fr: 08 - 12 und 14 - 22 Uhr

Sa. und So. über WhatsApp, Kontaktformular oder Email zu erreichen

Email: support@zenomlive.com

X Schließen

Zenomlive Whatsapp Support

  • Sie erreichen den Zenomlive Support nun auch über Whatsapp! Um uns per Whatsapp zu kontaktieren schreiben Sie eine Nachricht an die Nummer +49 (0) 176 343 06 306.

    Whatsapp Servicezeiten:
    Mo-Fr.: 8-12 Uhr und 14-22 Uhr
    Sa. & So.: 8-12 und 14-18 Uhr

E-Mail an ZenOmLive

* = Pflichtfeld

Um eine E-Mail an den support zu senden, müssen Sie als Kunde eingeloggt sein!

Klicken Sie hier um sich als Kunde einzuloggen oder senden Sie uns eine E-Mail über unser normales Kontaktformular.

Ihre Berater Merkliste

  • Um Ihre Merkliste zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein! Klicken Sie hier um sich einzuloggen.

  • Klicken Sie hier um Ihre Merkliste zu sehen.

Wichtige Informationen

Aktuelle Infos

Aktuelle Informationen zu ZenOmLive finden Sie auch immer HIER <<< klick

Alle Berichte zu ZenOmLive in den Medien finden Sie HIER <<< klick

Zenomlive - Ihr Portal für Lebensberatung

Der Zenomlive Monat in Zahlen

Monat September mit der Zahl 9 

Feuerwerk –Monat
Expertin  Julie »Zahlenflüsterin«  hat nochmals Auskunft für unsere Kunden gegeben.News-Monat September. „Zahlen bringen Ordnung“ (feinstoffliche Wissenschaft)
Alle guten Dinge sind drei! Die Zahl der Vollendung und der Fruchtfülle; dreifache, gesteigerte Dreiheit.  In der Numerologie zählt das Datum = innerer Reichtum. Menschen erkennen sich verblüffend genau wieder in ihren Zahlenbeschreibungen. Energiezahlen dienen als Wegweiser, – wo die Gaben sind, sind die Auf-Gaben. „Was steht im Weg“?
Für den Monat September mit der Zahl Neun schließt ein Zyklus – Innehalten, um viele Dinge zu überdenken. Man wird erkennen, was für die Zukunft wichtig ist und ist bereit Abschlüsse zu vollziehen. Auch mental ausmisten  – mentale Hygiene schafft Ordnung im System. Wenn erst ausgemistet wurde, heißt das nicht, dass nichts mehr ansteht. »Saubermachen ist das halbe Leben«.  Das Geschirr ist schmutzig, also heißt es abwaschen oder die Spülmaschine füllen.Es ist wie neues updaten – jede Software und Technik wird ständig überholt und erneuert.Alles was für das innere Wachstum nicht mehr benötigt wird, kann im Zyklus der Neun beendet und freigegeben werden.
Individuelle Bilanz ziehen, sich von Themen und Menschen verabschieden, wo es nicht mehr stimmig ist oder einen herunterzieht.  Wie bei einer Ballonfahrt, muss man erst Ballast abwerfen, um wieder steigen zu können. Vor allem Situationen, die sich belastend anfühlen, welches das Seelengewand einschränkt, kann das Feuerwerk eingesetzt werden, um sich zu befreien, weil es für die neue Heldenreise nicht mehr gebraucht wird.Das Prinzip der Vollendung muss nicht unbedingt mit einem Verlust einhergehen, sondern bedeutet oftmals sogar eher das Gegenteil, man kann belohnt werden, etwas zu Ende geführt zu haben. Zum Beispiel ein Projekt ist beendet und kann Beifall erleben wie ein Feuerwerk.So dreht sich in diesem Monat um alles, wie Vorhaben, Projekte, alles Angefangene zu Ende zu bringen, Vergangenes abzuschließen, um Zukünftigem Platz zu machen.Das Leben ist ein Fluss, eine Entwicklung, stetig im Wandel, findet neue Wege während alte versiegen.Das Neue steht schon da und wartet darauf, dass der Platz frei wird und einnehmen möchte!Neues zu beginnen, da steht der nächste Monat voll und ganz zur Verfügung. „Mit welchen Augen schaue ich auf mich“? „Welche Essenz will durchkommen“?  Seinen Selbstwert finden, sich viel Gutes tun »das Parfüm der Selbstliebe« – auf gesunde Ernährung umschwenken, genügend Entspannen wäre förderlich für das seelische Befinden.Sein Leben neu organisieren, Schritt für Schritt im Einklang und Ruhe angehen.Eine alte Weisheit sagt: „Hat man einmal mit dem Weben begonnen, sorgen die Götter für weitere Wolle“. 
Zauberhafte Grüße Julie


Monat August mit der Zahl 8

Champagner Monat – Königsfreude – Erfolge feiern

Wir haben Expertin Julie »Zahlenflüsterin« wieder für unsere Kunden gewinnen können – News Monat August „Zahlen bringen Ordnung“ (feinstoffliche Wissenschaft)

Jede Zahl erhält einen spezifischen Charakter, eine individuelle Qualität und Eigenschaften. Alles und jeder bewegt sich im Universum in einem ganz bestimmten Zyklus, mit einem eigenen Schwingungsgrad und jeder hat auch seine persönliche Schwingung.

Die Zahlensymbolik charakterisiert Zahlen inhaltlich, indem feste Zusammenhänge mit nichtmathematischen Dingen bzw. Sachverhalten, Eigenschaften zugeschrieben wird.

Zahlen erweisen sich jedes Mal aufs Neue als tiefgründiges und äußerst präzises Instrument, um das Innenleben eines Menschen zu beschreiben.  

Herzlich willkommen; »Das Ensemble Füllhorn – kosmische Königsfreude mit Love-Power«, um fließende Energie sinnvoll zu nutzen.

Alles fließt, eine gute Zeit, um aus der ruhigen Bewegungs-Energie, aus der Mitte heraus – sich auf den weiten Innenraum des Seins einlassen und daraus zu wirken.

Neues inneres BewusstSein weiter entwickeln, sich intensiver kennenlernen und besser im hauseigenen Gefühlslabor umzugehen. „Wo bin ich“? „ Wo und zu Was stehe ich nicht mehr zur Verfügung“?

Entsprechend dem mentalen Bewusstseinszustand  können aus Absichten Ergebnisse hervorgebracht und verwirklicht werden. Entscheidungen in Balance mit Herz und Verstand wählen. Eine gute Basis um Lebensumstände zu verbessern, neue Arbeit zu finden oder befördert zu werden und Prüfungen zu bestehen.

Stolz wie ein Löwe sich präsentieren und seine Kernkompetenz zeigen –viel Schönes und Lebensfreude kann erlebt werden. Ein guter Monat, damit die magische Wirkungskraft aus einem herausstrahlt und vielerlei Unterstützung herangezogen wird. 

Interessante Begegnungen, wo optimistische Gesichter wie Leuchttürme wegweisend leuchten oder miteinander Gutes tun. Sehen, sich gesehen fühlen »Herzebene« und oder persönliche Anerkennung annehmen und äußern = » die Würde des SEINS mit Empathie ehren«.

Der Wegbegleiter der Weisen Instanz der Zahl Acht ist Ausgleich, Herzquelle und Hingabe (weiblich/waagerechte Göttin-Energie-Weg – senkrecht/männlich – Aktivität des Seins).

Ausgeglichenheit zwischen Arbeiten und Freizeit, deshalb achtsam mit seinen Kräften umgehen und auf den Körper hören. „Was erfüllt mich mit Energie“?

Die Zahl Acht ist verknüpft mit Geld und materiellen Dingen – dass es finanziell wieder rund läuft. Weiterhin vermeiden von Energie-Einflüssen der Sensationsnachrichten und Urteilen, die Welt ist abhängig vom Beobachter – worauf wird die Aufmerksamkeit gelenkt u. genährt?

Küsschen für den guten „Guide 8“ mit seinem »Spitznamen Happy« – da er diesen Monat mit seiner Kraft und seinem Feeling fröhlich die Wellen rockt. „Wo wird er wohl mit seiner Sympathie überall ankommen“? Cheers zum guten Gelingen

Zauberhafte Grüße

Julie