Jetzt kostenlos anrufen 0800 - 400 30 33

Kostenlos aus DE, AT und CH:
Mo - Fr: 08 - 12 und 14 - 22 Uhr

Sa. und So. über WhatsApp, Kontaktformular oder Email zu erreichen

Email: support@zenomlive.com

X Schließen

Zenomlive Whatsapp Support

  • Sie erreichen den Zenomlive Support nun auch über Whatsapp! Um uns per Whatsapp zu kontaktieren schreiben Sie eine Nachricht an die Nummer +49 (0) 176 343 06 306.

    Whatsapp Servicezeiten:
    Mo-Fr.: 8-12 Uhr und 14-22 Uhr
    Sa. & So.: 8-12 und 14-18 Uhr

E-Mail an ZenOmLive

* = Pflichtfeld

Um eine E-Mail an den support zu senden, müssen Sie als Kunde eingeloggt sein!

Klicken Sie hier um sich als Kunde einzuloggen oder senden Sie uns eine E-Mail über unser normales Kontaktformular.

Ihre Berater Merkliste

  • Um Ihre Merkliste zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein! Klicken Sie hier um sich einzuloggen.

  • Klicken Sie hier um Ihre Merkliste zu sehen.

Wichtige Informationen

Aktuelle Infos

Aktuelle Informationen zu ZenOmLive finden Sie auch immer HIER <<< klick

Alle Berichte zu ZenOmLive in den Medien finden Sie HIER <<< klick

Zenomlive - Ihr Portal für Lebensberatung

Esoterik, Kartenlegen und Hellsehen

Das Wort „Esoterik“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „innerlich“, „dem Inneren zugehörig“

Der Begriff Esoterik prägt mittlerweile eine ganze Branche und einen eigenen Wirtschaftszweig.

Es gibt Esoterik- Shops, Esoterik- Literatur, Esotrik- Messen uvm.

Im Grunde beinhaltet die Thematik „Esoterik“ alles, was anders oder alternativ ist. Es gibt die esoterische Lebensberatung, den esoterischen Schmuck, die esoterischen Behandlungen usw.

Heute wird wird die Esoterik hauptsächlich als Überbegriff für okkulte oder spirituelle Wissenschaften bezeichnet.

Die Grundbasis der Esoterik wurde bereits früh entdeckt. Zurückzuführen bis in die griechische Antike. Egal ob in Form der Zahlenforschung oder dem kosmischen Prinzip.

Man war schon damals der Ansicht, alles hat seine Ordnung. Jedes hängt zusammen und alles ist rund. Der Kosmos war die Grundstütze der Esoterik und ist das bis zum heutigen Tag.

In späterer Folge wurde die Esoterik und der Spiritismus oft mit medial veranlagten Menschen in Verbindung gebracht. Diese Praktiken wurden vorzugsweise von Frauen, sogenannten Medien praktiziert. Das Medium wurde dazu in eine Art Trancezustand versetzt und konnte in diesem Zustand, der geistigen Abwesenheit, Dinge voraussagen oder mit verstorbenen Menschen kommunizieren.

Heute bezeichnet man diese Techniken oder Praktiken als Wahrsagerei, Orakel oder auch Kartenlegen. Die Esoterik an sich ist der Überbegriff vieler spiritueller Anschauungen.

Die Welt der Esoterik ist eine Faszination, die es seit vielen Jahrhunderten gibt. Sie war immer freiwillig, war eine Sache der Einstellung, eine Sichtweise des Einzelnen.

Wie jede Welt, jede Anschauung oder Einstellung, hat natürlich auch die Esoterik ihren eigenen Markt. Produkte, Anwendungen oder Dienstleistungen gibt es weltweit.

Die Wahrsager, Hellseher, Astrologen, Numerologen oder Medien sind nur ein Teil dieser Welt.

Bei Zenomlive finden Sie Experten, die Sie rund um die  Uhr betreuen!